Home » Solarmodul-Flachdachmontagesystem

Installation von Solarmodulen auf Flachdächern mit Esdec-Montagesystemen

Sie sind Installateur und suchen ein Montagesystem für Solarmodule auf einem Flachdach? Im Folgenden erfahren Sie alles über die Esdec FlatFix-Montagesysteme für Flachdächer.

Worauf sollten Sie bei der Installation von Solarmodulen auf einem Flachdach achten?

Die Installation von Solarmodulen auf einem Flachdach ist relativ einfach, schließlich ist das Arbeiten auf einer flachen Dachfläche wesentlich sicherer und bequemer als auf einem Schrägdach. Dennoch gibt es einige wichtige Punkte, die bei der Installation von Solarmodulen auf einem Flachdach zu beachten sind.

  • Wenn Sie Solarmodule auf einem Flachdach schräg anbringen, werfen sie einen Schatten. Das bedeutet, dass die Module nicht zu nahe beieinander angebracht werden dürfen, da sie sonst Schatten aufeinander werfen. Für ein Flachdach ist daher eine größere Dachfläche erforderlich als für die gleiche Anzahl von Solarmodulen auf einem Schrägdach.
  • Leider sind nicht alle Flachdächer perfekt nach Süden ausgerichtet. Um den größtmöglichen Ertrag zu erzielen, sollten Solarmodule auf Flachdächern schräg aufgestellt werden. Dies ist ein weiterer Grund, warum eine größere Dachfläche erforderlich ist als für die gleiche Anzahl von Modulen auf einem Schrägdach.

 Warum ein Esdec Solarmodul-Montagesystem für ein Flachdach wählen?

Esdec liefert seit 2004 universelle Montagesysteme für dachspezifische PV-Anlagen auf Flach- und Schrägdächern. Unser Unternehmen wurde von Installateuren für Installateure gegründet. Das bedeutet, dass jedes Solarmodul-Montagesystem mit dem Installateur im Blick entwickelt wurde, um eine optimale Installation zu gewährleisten. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung und über 7 GW installierter Solarmodule sind wir heute der internationale Marktführer.

Welche Flachdachmontagesysteme bietet Esdec an?

Für Flachdächer bietet Esdec zwei Arten von Montagesystemen an: FlatFix Fusion und FlatFix Wave Plus. Im Folgenden werden diese Montagesysteme für Solarmodule kurz erläutert:

Für kleine und mittelgroße Flachdächer von Wohnhäusern

  • Schnelle Installation mit praktischer Klickverbindung
  • Einzel- und Doppelanordnung
  • Verhindert Schäden am Dachmaterial
  • Weniger Ballast erforderlich
  • Geeignet für die modernsten Solarmodule

Für große gewerbliche Flachdächer

  • Bestens geeignet für Großprojekte
  • Geeignet für die nächste Generation größerer Solarmodule
  • Doppelanordnung (Ost-West)
  • Große Solarmodulfelder (40×40)

BlEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an 

Mehr als 2500 Profis erhalten Monatlich die neuesten Solartrends

GEBEN SIE IHRE KONTAKTANGABEN EIN