Bügel für PV-Module

bugel-pv-module

Zuverlässiges Befestigungsmaterial ist unerlässlich, wenn Sie für Ihren Kunden Solarmodule fachgerecht und qualitativ hochwertig installieren wollen. Eine der wichtigsten Bestandteile eines Montagesystems ist der Montagebügel, in den meisten Montagesets auch als Dachhaken bezeichnet. Der Montagebügel ist die Basis, auf die jedes Montagesystem setzt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Funktion des Bügels und warum er für die zuverlässige Montage von Solarmodulen so wichtig ist.

Warum sind Montagebügel für Solarmodule wichtig?

Montagebügel werden für die Befestigung von Montagesystemen auf Schrägdächern mit Ziegeln oder Wellblech benötigt. Dem Montagebügel kommen dabei verschiedene Funktionen und Eigenschaften zu. Teilweise sind diese bei den ClickFit EVO-Systemen für Ziegel- oder Wellblechdächer gleich. Dennoch gibt es deutliche Unterschiede.

Dachhaken für ClickFit EVO-Ziegeldach

  • Die Stärke und Qualität des Dachhakens wird durch den starken Stahl mit Magnelis-Beschichtung garantiert. Er verhindert Korrosion am Systems.
  • Der Dachhaken ist höhen- und breitenverstellbar, weshalb er sich für jede Ziegel-Latten-Konstruktion eignet.
  • Mit seiner selbstausrichtenden Klickverbindung spielt der Dachhaken auch eine wichtige Rolle bei der einfachen Montage der Montageschiene von oben.
  • Der Dachhaken dient zudem dem fachgerechten Abschluss, da hier Kabel und Stecker sauber verstaut werden können.

Montagebügel für ClickFit EVO-Wellblechdach

  • Auch dieser Montagebügel ist stufenlos in Höhe und Breite verstellbar.
  • Im Gegensatz zum Dachhaken ist der Montagebügel mit einem Abstand versehen, sodass Sie ihn an der Schraube befestigen können, mit der die Wellblechplatten auf dem Dach befestigt sind. Dadurch werden Schäden an der Dachkonstruktion verhindert.
  • Typisch für ClickFit EVO ist, dass dieses Montagesystem auch selbstausrichtende Klick-Verbindungen verwendet, die zu jedem Montagebügel gehören, sodass die Montageschiene überall leicht angebracht werden kann.
  • Montagebügel können auf Wellblechdächern auch dazu verwendet werden, um Kabelverbindungen sauber zu verstauen.

Vorteile des Esdec Montagebügels

Der große Vorteil von ClickFit EVO-Montagesystemen liegt darin, dass nicht in die Dacheindeckung gebohrt werden muss. Wenn Sie als Monteur auf einem ein Ziegeldach arbeiten, sorgen die einzigartige Haken- und Klicktechnik und der universell einstellbare Dachhaken dafür, dass bei der Montage keine Schrauben benötigt werden. Wenn Sie Solarmodule auf einem Wellblechdach montieren, können Sie sie dank der Aussparung am Montagebügel einfach die vorhandenen Welldachschrauben wiederverwenden. In beiden Fällen ist das Risiko einer Beschädigung der Dachkonstruktion minimal.

Ein weiterer großer Vorteil besteht darin, dass die Esdec-Dachhaken und Montagebügel für eine gleichmäßige Lastverteilung des Drucks auf die Dachkonstruktion sorgen und somit das Risiko von Schäden weiter minimiert wird.